Haben Sie Fragen?
Bitte klicken Sie hier.

Was ist primeroCOM?

primeroCOM ist ein gemeinsames Projekt der Stadtwerke Sindelfingen GmbH, der Stadtwerke Böblingen GmbH und der VSE NET GmbH. Auf Basis eines innovativen und zukunftsorientierten Glasfaser-Telekommunikationsnetzes wird hierbei ein qualitativ hochwertiges Telekommunikationsprodukt angeboten. Sie erhalten von primeroCOM ein komplettes Sprach-, TV- und Internetangebot aus einer Hand. Dieses reicht vom Telefonanschluss und KabelTV-Angebot bis hin zum Highspeed-Internetzugang.

Sind weitere Anbieter verfügbar?

Das primeroCOM-Telekommunikationsnetz ist als sogenanntes Open-Access-Netz konzipiert. Provider können auf diesem Ihre Dienste, wie Telefonie und Internet anbieten und übertragen. Bislang wurde seitens der größeren Provider kein Interesse bekundet. Aktuell stehen deshalb ausschließlich die Produkte von primeroCOM zur Verfügung.

Gibt es eine Bereitstellungsgebühr bei primeroCOM?

Ja, die einmaligen Bereitstellungskosten für primeroCOM liegen bei 99,95 EUR. Darin enthalten sind die Bereitstellung des funktionsfähigen Anschlusses inkl. der vorbereiteten Glasfaserverbindung sowie die dazu notwendige Hardware, der Alcatel-ONT.

Ich habe gelesen, dass bei primeroCOM eine FRITZ!Box inklusive ist. Stimmt das?

Ja, bei primeroCOM erhalten Sie eine FRITZ!Box 7490 zugesandt, sobald von Ihnen die Bestellung eines primeroCOM-Produkts (siehe Bestellformular) erfolgt. Die Einrichtung kann entweder von Ihnen selbst oder durch unseren Installationsservice (zzgl. 89,95 €) erfolgen. Die FRITZ!Box stellt die Internet- und Telefon-Anschlüsse bereit und verbleibt im Eigentum der primeroCOM.

Welche Leistungen beinhaltet der optionale Installationsservice?

Wenn Sie den optionalen Installationsservice buchen, meldet sich unser Installationspartner und vereinbart mit Ihnen einen Installationstermin. Bei diesem Installationstermin erhalten Sie dann für die genannte Kostenpauschale die komplette Inbetriebnahme Ihrer Technik, also den Einbau der FRITZ!Box, verbinden aller Anschlüsse, Tests und Protokollierung der Funktionalität von Telefon, Internet, TV und WLAN.

Was genau ist der Alcatel ONT?

Der Alcatel ONT ist ein sogenannter Medienkonverter, der die Lichtsignale, die über das Glasfasernetz übertragen werden, in elektrische Signale umwandelt. Somit können die ankommenden Signale (TV, Internet, Telefonie) an die FRITZ!Box weitergeben und in Ihrer Wohnung/Haus verteilt werden. Ebenso besitzt der Alcatel ONT einen sogenannten Koax-Port, über den das Kabelfernsehen der unitymedia bereitgestellt wird.

Kündigung Ihres Vertrags

Sie möchten Ihren Vertrag kündigen? Grundsätzlich erfordern Vertragsänderungen und Änderungen am Stammdatensatz Ihres Tarifes immer einen rechtsgültigen Auftrag. Bitte lassen Sie uns deshalb Ihre Änderungswünsche (auch Änderung der Bankverbindung etc.) immer in Textform (per Email, schriftlich oder per Fax) zukommen. Beachten Sie bei der Kündigung des primeroCOM-Anschlusses bitte die Mindestlaufzeit Ihres Vertrages.

Ich ziehe in ein nicht-primeroCOM-versorgtes Gebiet

Bei Umzug in ein nicht-primeroCOM-versorgtes Gebiet gewähren wir Ihnen ein Sonderkündigungsrecht. Hierzu benötigen wir von Ihnen folgende Dokumente in Textform (per Email, schriftlich oder per Fax): Die Kündigung Ihres primeroCOM-Vertrags und als Nachweis des Umzugs die Meldebescheinigung des neuen Wohnorts.